Unser Verband

Seit vielen Jahrzehnten bieten katholische Kirchengemeinden und kirchliche Träger in der Diözese Rottenburg-Stuttgart gemeindenahe Hilfen der Familienpflege und der Organisierten Nachbarschaftshilfe an. In den fünfziger Jahren konnten immer weniger Familien bei Krankheit und anderen Notsituationen auf Hilfen durch eigene familiäre und nachbarschaftliche Netzwerke zurückgreifen. Ab 1956 entstanden deshalb die ersten katholischen Familienpflegedienste unter dem Namen "Katholische Hauspflegewerke". 

Der Fachverband „Zukunft Familie e.V., Fachverband Familienpflege und Nachbarschaftshilfe in der Diözese Rottenburg-Stuttgart“ wurde im Jahr 1960 unter dem damaligen Namen „Katholisches Hauspflegewerk der Diözese Rottenburg-Stuttgart“ von sieben Verbänden und Organisationen in Stuttgart gegründet.

1973 begann der Ausbau eines bundesweit einmaligen und flächendeckenden Netzes von Nachbarschaftshilfen im freiwilligen Engagement in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Diese Angebote ergänzen die professionellen Leitungen für Familien durch ihre alltagsbezogenen Hilfen für ältere Menschen und deren Angehörige.

Seit seiner Gründung unterstützt die Diözese Rottenburg-Stuttgart den Fachverband in seinem Engagement. Die Förderung durch die Kirchenleitung unterstützt den ehrenamtlich tätigen Vorstand und ermöglicht eine qualifizierte Personalbesetzung in der Geschäftsstelle. Der Fachverband ist Mitglied im Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Zu unseren Mitgliedern gehören Kirchengemeinden, kirchliche Sozialstationen, kirchliche und bürgerschaftlich engagierte Vereine und Verbände als Träger von Organisierten Nachbarschaftshilfen und Familienpflegediensten sowie die Stiftung Zukunft Familie.

Derzeit leisten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart 31 Familienpflegedienste Hilfen für Familien in Notsituationen und bei rund 260 Organisierte Nachbarschaftshilfen unterstützen 5.000 freiwillig engagierte Helferinnen und Helfern jährlich 8.000 Menschen.


Aktuelles

Dich schickt der Himmel!

Eine Folge der 37 Grad-Reihe des ZDF über die Familienpflege und Betriebshilfe von Thorsten Poppe: Begleitet werden Luca, der Betriebshelfer - ein Mann für alle Ställe - und Katrin, die Familienpflegerin - eine Frau für alle Fälle.

mehr lesen


Download

Satzung Zukunft Familie