Demenzbetreuung

Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige haben sich in vielen Organisierten Nachbarschaftshilfen zu einer Selbstverständlichkeit entwickelt und sind zu einem qualifizierten, flächendeckenden Angebot für Menschen mit demenziellen Veränderungen und deren Angehörige geworden.

Während ambulante Pflegedienste vor allem vielseitige Gruppenangebote anbieten, sind Organisierte Nachbarschaftshilfen prädestiniert für die Betreuung von einzelnen Demenzerkrankten im eigenen Zuhause.

Für Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf aufgrund von Pflegebedürftigkeit und/oder demenziellen Veränderungen gewinnt die Alltagsassistenz durch die Organisierte Nachbarschaftshilfe immer mehr an Bedeutung.


Aktuelles

Dich schickt der Himmel!

Eine Folge der 37 Grad-Reihe des ZDF über die Familienpflege und Betriebshilfe von Thorsten Poppe: Begleitet werden Luca, der Betriebshelfer - ein Mann für alle Ställe - und Katrin, die Familienpflegerin - eine Frau für alle Fälle.

mehr lesen

Große Hilfe für kleine Rottweiler

Mit 4.000 Euro beabsichtigt die Stiftung Zukunft Familie, die im Stiftungsverbund „Lebenswerk Zukunft“ der Caritas Baden-Württemberg angesiedelt ist, Kinder in der Stadt Rottweil zu unterstützen, deren Väter oder Mütter an einer psychischen Erkrankung leiden, in Not geraten oder überlastet sind.

mehr lesen